IT-Sicherheitsdialog mit Industrievertretern

Am 21.10.2016 diskutierten die secUnity Principal Investigators mit führenden Industrievertretern am Fraunhofer AISEC über die Herausforderungen für die IT-Sicherheitsforschung der nächsten Jahre.

Die Ergebnisse des Workshops wurden in das secUnity Diskussionspapier „Key Challenges in IT Security Research“ eingearbeitet, um die Gedanken einer breiteren Community in diesem Papier abzubilden, die über die secUnity Projektpartner hinausgeht. Zu den Teilnehmern gehörten neben den secUntiy-PIs noch Dr. Jochen Dinger von der FIDUCIA & GAD IT AG, Dr. Magnus Harlander von der genua GmbH, Dr. Detlef Houdeau von der Infineon, Volkmar Lotz von SAP Research, Dr. Wolfgang Klasen von Siemens, Axel Krein von der Airbus Group, Univ.-Prof. Rainhard Posch von der TU Graz und Dr. Andreas Wespi von IBM Research Zürich.